• Bill Viola - Wasser

    Bill Viola (*1951, New York City) gilt als einer der international anerkanntesten Vertreter der Video- und Medienkunst. Die Ausstellung auf www.kunoweb.de zeigt Fotos und vor allem Videos, die aus internationalen Ausstellungshäusern wie aus den Galerien stammen, die Viola betreuen.

    Do, 01.06.2017 - Fr, 01.09.2017

  • Koordination des Ehrenamtes für Flüchtlingshilfe - Außenstelle Etelsen

    Jeden Donnerstag von 09.30 Uhr bis 10.30 Uhr findet im Gemeindehaus der Kirchengemeinde Etelsen, Am Denkmal 6, die Beratung sowie die Begleitung von ehrenamtlich Tätigen statt.

    Do, 17.08.2017, 09:30 Uhr - 10:30 Uhr

Unsere Dörfer haben Zukunft

01.08.2017

Die Ortschaften Völkersen und Haberloh nehmen in diesem Jahr an dem Kreiswettbewerb "Unser Dorf hat Zukunft" teil. Um herauszufinden, welche zukünftige Entwicklung von den Einwohnern gewünscht werden, hat die gebildete Arbeitsgruppe den beigefügten Fragebogen zusammengestellt.

Liebe Völkser und Haberloher,

besonders für die ältere Generation ist die Versorgung mit den Gütern des täglichen Bedarfs und mit Dienstleistungen lebenswichtig. Die Kinder und Jugendlichen sollten im näheren Umfeld den Kindergarten und die Schule besuchen können. Ein breites und vielfältiges Angebot von Freizeitgestaltungen für alle Altersklassen trägt viel dazu bei, die Menschen zum Bleiben oder Kommen zu bewegen. Gleiches gilt für soziale Dienste und kulturelle Angebote.

Vor allem aber kommt es auf die Menschen an, die für die Erhaltung, Gestaltung und Entwicklung der Dörfer verantwortlich sind. Eine aktive Dorfgemeinschaft ist die Grundlage für ein zukunftsfähiges Dorf. Mit dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ soll das bürgerschaftliche Engagement aktiviert und das Leben im Ort attraktiver gestaltet werden. Die Dorfbewohner sind im Zusammenwirken mit der Gemeinde aufgefordert, Ideen, Konzepte und Projekte zu entwickeln und umzusetzen und somit die Dorfgemeinschaft zu festigen.

Mit dem Wettbewerb sollen die Menschen motiviert werden, ihr Lebensumfeld mitzugestalten und auf die wirtschaftliche, soziale und ökologische Entwicklung unmittelbar Einfluss zu nehmen. In unzähligen Dörfern beteiligen sich die Einwohnerinnen und Einwohner, die vor Ort ansässigen Gewerbetriebe, Vereine und Verbände bereits aktiv und eigeninitiativ an den strukturellen, wirtschaftlichen und kulturellen Entwicklungen ihres Lebensumfeldes. Der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ möchte auch diesen Aktivitäten und Leistungen zu mehr Anerkennung und Wahrnehmung verhelfen Wir, das heißt der Ortsrat Völkersen und Haberloh und bereits einige Vorstandsmitglieder aus örtlichen Vereinen, möchten sich aus den oben angeführten Gründen für unsere Gemeinden engagieren und haben sich zusammengetan und sich bei diesem Wettbewerb beworben.

Wenn auch Du Mitgestalter sein möchtest, dann melde Dich einfach bei uns:

  • Andreas Noltemeyer Ortsbürgermeister Völkersen
  • Andreas Brand Bürgermeister Langwedel
  • Ortsrat: Petra Henke, Inge Vogel, Frank Tödter, Heinrich Clüver.
  • Nils Schorling Ortsbrandmeister Ortsfeuerwehr Völkersen
  • Bernd Sackretz: 1. Vorsitzender Schützenverein Völkersen
  • Holger Flömer: 1. Vorsitzender Sportverein Völkersen
  • Bijanka Müller Ortsvorsteherin Haberloh – 0173-6873938 – hub@landleben-mueller.de

Fragebogenaktion:

Damit wir gemeinsam herausfinden, wie wir uns in Zukunft aufstellen wollen, führen wir eine Befragung durch. Wir würden uns freuen, wenn Ihr diesen gemeinsam mit uns ausfüllt. Dazu werden wir Euch in den nächsten Wochen befragen.

Deckblatt zum Fragebogen

Fragebogen

Kontakt

Große Straße 1
27299 Langwedel

04232 - 39 0
rathaus@langwedel.de

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Öffnungszeiten

Montag – Freitag   
08.30 Uhr – 12.00 Uhr
Donnerstag   
14.00 Uhr – 18.00 Uhr.
Gerne stehen wir Ihnen auch zu anderen Zeiten nach Vereinbarung zur Verfügung.