• Koordination des Ehrenamtes für Flüchtlingshilfe im Flecken Langwedel

    Jeden Dienstag von 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr findet im Jugendtreff, Suhrfeldstr. 5 in Langwedel die Beratung sowie die Begleitung von ehrenamtlich Tätigen statt.

    Di, 28.03.2017, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr

  • Sprechstunde für Flüchtlinge

    Offene Sprechstunde in Flüchtlingsfragen für ehrenamtlich Engagierte und interessierte Bürgerinnen und Bürger von 13.00 bis 14.00 Uhr im Rathaus Langwedel, 1. OG, Zimmer 21, durch den Caritasverband

    Di, 28.03.2017, 13:00 Uhr - 14:00 Uhr

Abwassergebühren

Bauen und Wohnen

Die Abrechnung der Abwassergebühren erfolgt im Auftrag des Fleckens Langwedel durch den

Trinkwasserverband Verden
Weserstr. 9 A
27283 Verden (Aller)

04231-7680
Fax: 04231-76855
Email senden an den Trinkwasserverband 


Gartenwasserzähler sind beim Flecken Langwedel anzumelden.
Anmeldung Zähler für Gartenwasser

ACHTUNG!

Alle ab dem 01.01.2015 in Betrieb genommenen Gartenwasserzähler müssen dem Eichamt innerhalb von 6 Wochen nach Inbetriebnahme gemeldet werden. Hierfür ist der Grundstückseigentümer als Messgeräteverwender verantwortlich. Die Registrierung kann online unter

www.eichamt.de

erfolgen. Dort erhalten Sie weitere Informationen zur Anzeigepflicht.


Allgemeine Informationen

Kanalbenutzungsgebühr
Für die Inanspruchnahme der öffentlichen Abwasseranlagen wird eine Kanalbenutzungsgebühr für die Grundstücke erhoben, die an die öffentlichen Kanalleitungen angeschlossen sind oder in diese entwässern. 

Die Gebühr beträgt bis zum 31.12.2016  -  2,60 € je cbm 

                             und ab dem 01.01.2017  -  1,76 € je cbm


Die Gebühr für die Beseitigung von Schmutzwasser wird nach der Abwassermenge berechnet, die im Erhebungszeitraum in die öffentlichen Abwasseranlagen gelangt. Die Berechnungseinheit für die Gebühr ist 1 cbm Abwasser.

Rechtliche Grundlagen
Bitte beachten Sie die Abwasserbeseitigungsabgabensatzung des Flecken Langwedel vom 18.12.2013 in der jeweils geltenden Fassung (3. Änderung der Abwasserbeseitigungsabgabensatzung vom 19.12.2016).


Zuständige Behörde

Zuständige Mitarbeiter