• Feier zur Walpurgisnacht und Maibaum aufstellen rund ums Häuslingshaus

    Der Langwedeler Kulturverein lädt mit Unterstützung der freiwilligen Feuerwehr Langwedel und Klenke´s Gasthaus zur traditionellen Feier der Walpurgisnacht am 30. April und zum Maibaum aufstellen am 1. Mai ein; Frühschoppen mit Livemusik Sax & Friends rund ums Häuslingshaus, Auf dem Sandberg 11, in Langwedel. Der Eintritt ist frei.

    So, 30.04.2017, 18:00 Uhr

  • Saisoneröffnung Fähre Gentsiet 1. Mai 2017

    Am 1. Mai 2017 eröffnet der Fährverein Hagen-Grinden/Ahsen-Oetzen e.V. ab 10.00 Uhr die 13. Fährsaison der Fähre Gentsiet. Gestartet wird mit einem "Tag der offenen Klappe" bei dem alle Fahrgäste kostenlos befördert werden. Für das leibliche Wohl wird gesorgt.

    Mo, 01.05.2017, 10:00 Uhr - 18:00 Uhr

Hundesteuer

Familie und Kinder


Hundesteuer

Das Halten von Hunden (Alter ab drei Monaten) ist steuerpflichtig. Mit der Hundesteuer werden u.a. ordnungspolitische Ziele verfolgt. Diese Steuer soll dazu beitragen, die Zahl der Hunde zu begrenzen. 


Die Steuer beträgt jährlich

  • für den ersten Hund 42,00 €,
  • für den zweiten Hund 66,00 €,
  • für jeden weiteren Hund 84,00 € und
  • für gefährliche Hunde jeweils 480,00 €.


Allgemeine Informationen

Laut Hundesteuersatzung des Flecken Langwedel sind Halter von Hunden, die älter als drei Monate sind, im Gemeindegebiet steuerpflichtig.

Wer einen Hund anschafft oder mit einem Hund zuzieht, hat ihn binnen 14 Tagen bei der Gemeinde anzumelden. Neugeborene Hunde gelten mit Ablauf des dritten Monats nach der Geburt als angeschafft. 


Notwendige Unterlagen

Anmeldung

  • Impfpass
  • Tierhalter-Haftpfichtversicherungspolice
  • Sachkundenachweis (falls erforderlich)

Hundesteuer-Anmeldung


Abmeldung (Wegzug, Abgabe, Tod)

  • Hundesteuermarke ist zurückzugeben und
  • evtl. ein Nachweis vom Tierarzt vorzulegen (Tod). 
  • bei Abgabe des Hundes Name und Anschrift des neuen Hundehalters

Hundesteuer-Abmeldung


Rechtliche Grundlagen
Nähere Einzelheiten entnehmen Sie bitte der Hundesteuersatzung des Flecken Langwedel vom 19.01.2004 in der jeweils gültigen Fassung.

Hundesteuersatzung


Zuständige Behörde

Zuständige Mitarbeiter